Vorschau: Das schwarze Schiff

Captain Jeff Austin und seine Crew stranden im interstellaren Leerraum, nachdem ihr Bomber bei einem Einsatz schwer beschädigt wurde. Ihre letzte Hoffnung ist ein riesiges außerirdisches Raumschiff, das scheinbar verlassen zwischen den Sternen treibt und sie bahnen sich einen Weg hinein. Es gelingt ihnen, Kontakt mit dem Bordcomputer aufzunehmen und ihn dazu zu bringen, einen […]

Weiterlesen

YouTube-Channel ReLaunch

Endlich habe ich mich mal um meinen verwaisten YouTube-Channel gekümmert. Zum ReLaunch habe ich einen Vortrag über die Meilensteine des SF-Films hochgeladen, den ich im April in Dresden gehalten habe. https://www.youtube.com/channel/UChMunVO5VnJOfpyJdZG4wjg In Zukunft werde ich immer wieder kurze Vorträge zu Themen aus meinen Büchern, Lesungen und auch Ankündigungen dort mit euch teilen, also vergesst nicht, […]

Weiterlesen

Einige Gedanken zum Entscheid des EuGH bezüglich Facebook-Fanseiten-Mithaftung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Betreiber von Facebook-Seiten für die Einhaltung des Datenschutzes im Social Network verantwortlich sind. Damit hat – wieder einmal – eine europäische Institution bewiesen, dass Konflikte zwischen politischen und wirtschaftlichen Riesen auf dem Rücken der Bürger sowie von kleinen Unternehmen und Freiberuflern ausgetragen werden. Man muss es sich doch […]

Weiterlesen

Filmkritik: Dark Star

Daten: Regie: John Carpenter Drehbuch: John Carpenter, Dan O’Bannon Schauspieler: Dan O’Bannon, Brian Narelle, Cal Kuniholm, Dre Pahich Musik: John Carpenter Kamera: Douglas Knapp Land: USA Budget: 60.000 $ Start: April 1974 Beschreibung: Anfang der Siebziger beschlossen ein paar Filmstudenten aus Los Angeles, einen Science-Fiction-Streifen zu drehen. Viel Geld hatten sie nicht, aber ein paar […]

Weiterlesen

Michael Anderson ist tot

Der britische Regisseur Michael Anderson (im Bild links mit Mike Todd und Frank Sinatra) ist tot. Der 1920 geborene Londoner blickte auf eine ziemlich lange Karriere zurück, begann er doch schon 1938 bei den Elstree Studios als Regieassistent. Zu seinen bekanntesten Frühwerken gehörten The Dam Busters (1955), die erste Kinoadaption von 1984 (1956) und Um […]

Weiterlesen

Ein Besuch an der TU Dresden

Diese Woche habe ich am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden einen Vortrag gehalten. Professor Tajmar hatte mich bereits vor einem Jahr eingeladen, aber da war der Besuch an meinem Terminkalender gescheitert. Dieses Jahr haben wir es dann endlich hingekriegt und ich hatte sehr viel Spass bei meinem Besuch in Dresden. Ich war […]

Weiterlesen

Falcon Heavy Jungfernflug am 6.2.

Heute abend 19:30 Uhr soll die erste Falcon Heavy von Cape Canaveral aus starten. Ob es Elon Musk mit seiner Firma SpaceX gelingt, oder nicht – es wird auf jeden Fall spektakulär. Die Booster werden nach zweieinhalb Minuten abgetrennt, fliegen zurück und sollen gleichzeitig nebeneinander wieder landen. Die erste Stufe wird ebenfalls kurz darauf auf […]

Weiterlesen

Filmkritik: Star Wars: The Last Jedi

Regie: Rian Johnson Drehbuch: Rian Johnson Schauspieler: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Adam Driver, Carrie Fisher, Mark Hamill, Andy Serkis, Domhnall Gleeson Musik: John Williams Kamera: Steve Yedlin Land: USA Budget: 200 Mio. $ Kinostart: 15.12.2017 An den neuen Star-Wars-Film hatte ich hohe Erwartungen. Zum einen hatte man nach dem Aufgreifen der ursprünglichen Trilogie […]

Weiterlesen

Filmkritik: Die Reise zum Mond

Regie: Georges Méliès Drehbuch: Georges Méliès Schauspieler: Georges Méliès, Bleuette Bernon, Henri Delannoy, Jeanne d’Alcy Kamera: Michaut, Lucien Tainguy Land: F Start: 1902 Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts steckte das Kino noch in den Kinderschuhen. Der erste Filmprojektor, der eine Vorführung vor einem Publikum erlaubte, wurde etwa 1895 von den Gebrüdern Lumière in Frankreich erfunden und […]

Weiterlesen

Filmkritik: Orion-3000 – Raumfahrt des Grauens

Regie: Antonio Margheriti Drehbuch: Ivan Reiner, Renato Moretti Schauspieler: Giacomo Rossi Stuart, Ombretta Colli, Enzo Fiermonte, Halina Zalewska Musik: Angelo Francesco Lavagnino Kamera: Riccardo Pallottini Land: I Start: 29.7.1966 Nicht erst nach »Star Wars« begannen die italienischen Filmschmieden auf der Science-Fiction-Welle zu reiten und haufenweise billige Machwerke auf den Markt zu schleudern, sondern schon im […]

Weiterlesen