7 Gedanken zu „blog

  1. super! Ich habe das Buch beinah in einm Zug gelesen.. .schade dass es kein Fortsetzung gibt. Das Abnteur beginnt jetzt!

  2. Fantastisch!2. Teil ist schon gekauft.Heute abend gehts los. Uebrigens,toll die Theorie dahinter was mit der alten Zivilastion passiert ist.
    Interessant zu diesem Thema auch im Wissenschaftlichen Sinne ist das Fermi Paradox:
    Wo sind die Aliens?
    Ein schoener und lesenswerter Artikel darueber hier:
    http://waitbutwhy.com/2014/05/fermi-paradox.html

    Ist muehsam fuer manch einem, aber wer sich durchkaempft wird belohnt mit etlichen Ahhhs und Oooohs.

  3. Gerade transport 2 fertig gelesen. Spannend und tolle Unterhaltung. Ein kommentar: mir war es insgesamt im Verhältnis zu viel Action und zu wenig Sci-Fi. Gerade die Passagen in ihren Büchern als es um die Konfrontation und Auseinandersetzung mit völlig fremdem ging waren die, welche ich am meisten Genossen habe. Die Action war auch gut, keine Frage, aber Action können viele, Sci-Fi auf hohem Niveau nur wenige – und da stechen Sie sehr heraus aus der Masse. Unbedingt weiter machen!!!

  4. *nostaa käpälää* Sopuli täällä! :DTäytyy sanoa että melkein kaikki yleiskaunokirjalliset teokset, joita olen viimeisen vuoden aikana lukenut, ovat jonkinlaisen blogitäkyn takaa tulleita (pl. PEKKn kirjat. Eipäs, löysin PEKKinkin blogeista). Enpä olisi eläissäni lukenut Montgomeryä tai Hilkka Raviloa ilman blogeja.. Mutta haitanneeko tuo? Sitä varten minä blogeja luenkin.Hmmm.. tuosta keskustelun kummallisuudesta, hyvähenkistä tämä minusta on. Totta kai on erilaisia mielipiteitä, ja rakkaista asioista puhutaan (blogeista! KIRJOISTA!), joten ehkä välillä jokin laine loiskahtaa…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.