Falcon Heavy Jungfernflug am 6.2.

Heute abend 19:30 Uhr soll die erste Falcon Heavy von Cape Canaveral aus starten. Ob es Elon Musk mit seiner Firma SpaceX gelingt, oder nicht – es wird auf jeden Fall spektakulär. Die Booster werden nach zweieinhalb Minuten abgetrennt, fliegen zurück und sollen gleichzeitig nebeneinander wieder landen. Die erste Stufe wird ebenfalls kurz darauf auf einer Barke im Atlantik landen. Die Test-„Nutzlast“ (im Fachjargon „Massensimulator“ genannt), – ein Tesla Roadster – wird dann auf einer hyperbolischen Bahn die Erde verlassen, was sicher auch wieder tolle Bilder gibt. Und wenn es misslingt? Dann haben wir tolle Bilder von einer explodierenden Falcon Heavy, die als momentan stärkste Rakete der Welt die Energie einer Atombombe freisetzt. Heute Abend live – ich geh gleich noch Bier kaufen …

https://spaceflightnow.com/2018/02/05/falcon-heavy-demo-flight-mission-status-center/

live auch bei youtube ab 19:15 Uhr (nach SpaceX livechannel suchen)

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.